Wirtschaftskriminalität

Die gleiche kriminelle Vereinigung, die monatelang Leserbriefe für den Diebstahl der Bundesbahn (vulgo „Privatisierung“) schreiben ließ hat ihre Lohnschreiber auch als Agenten einer Lobby von Regenwaldmördern und Autofetischisten (von mir aus auch Autofaschisten: ihre „Mobilität“ ist ihnen wichtiger als das Leben von Millionen hungender Menschen) eingesetzt.

Aufgedeckt hat dies jetzt der Verein Lobbycontrol. Bitte dort die Einzelheiten nachzulesen und deren Petition zu unterzeichnen :  Erneut verdeckte Meinungsmache – heute: Biosprit

Solange dieser Staat solche Dinge zuläßt, werde ich ihn nicht mehr als Demokratie bezeichnen. Er ist eine Diktatur der Verbrecherbanden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: