Wir haben den Wahl

Morgen entscheiden wir, ob Merkel in Zukunft mit Steinmeier oder mit Westerwelle koitiert koaliert.
Schwer zu sagen, was schlimmer wäre.
Oder besser. Im einen Fall das Verschwinden der SPD in der Bedeutungslosigkeit, im anderen vielleicht deren Revitalisierung in der Opposition.
Ich würde es sogar begrüßen, wenn die FDP ihre totale Verkommenheit und Unfähigkeit mal ein paar Monate lang demonstrieren dürfte.
Und ich bin mir sicher, daß keine Koalition die bevorstehende Wirtschaftskrise überdauern wird, und daß es schon nächstes Jahr wieder Neuwahlen geben wird. Bei denen es dann zu einem wirklichen Wechsel zu rot-grün (ob nun mit oder ohne SPD) kommen kann.

Für diesmal hoffe ich auf den Einzug der Partei, die als einzige die Bedeutung des Internets für die Demokratie der Zukunft erkannt hat, hoffe auf ein kluges (von uns gemeinsam zu entwickelndes!) Konzept für ein Internetministerium – und wähle also die Piratenpartei.

Somit kann ich leider nicht an der Aktion „100 Blogs für die Linke“ teilnehmen. Nur auf deren Aktion hinweisen, und darauf, daß sich dort eine Vielzahl von guten Blogs mit guten Argumenten versammelt hat.

Diesen Appetithappen möchte ich noch empfehlen: es ist angerichtet!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: