Das gestrichene Altenhof-Interview aus der taz

Die taz hat heute ein Interview mit dem Rechtsextremisten Leiter der KAS in Bremen, Ralf Altenhof veröffentlicht, in dem dieser zu begründen versucht, warum linke Sprayer und Autoanzünder gefährlicher sind als als rechte Totschläger. Die taz wollte diesen Irrsinn dann aber doch nicht abdrucken Altenhof hat der taz den Abdruck dann aber untersagt, und so hat die taz Altenhofs Sprüche mit dem Filzstift durchgestrichen. Man kann aber versuchen, sie trotzdem zu entziffern.
Viel Vergnügen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: