Arsch ohne Loch

Lange nichts geschrieben. Da warten einige Themen drauf, aus dem Gedankenspeicher in die Welt entlassen zu werden, Neues von den YouTube-Zensoren, eine finale Attacke auf den Hurenpapst, meine Neuerklärung des Kapitalismus. (Und vielleicht mal was über „Avatar“ und die Naxaliten.) Muß alles warten. Wichtigeres wartet ja auch.

Heute nur einen Link zu meinem Tagesgedicht:

Der Rücktritt des Ekel-Ritters

Einfach perfekt.

Advertisements

7 Antworten to “Arsch ohne Loch”

  1. sayadin Says:

    Das mit dem Hurenpapst klingt zwar etwas brutal, aber in Wirklichkeit ist es ja noch schlimmer.

  2. rauskucker Says:

    Ich meinte natürlich keine physische Attacke. Ich plane nur den Nachweis, daß der Papst nicht katholisch ist (und ein Christ sowieso nicht). Bin noch am recherchieren und für entsprechende Hinweise dankbar.

  3. sayadin Says:

    Ich habe auch nicht angenommen das Du eine physische Attacke meinst. Aber wenn der Papst nicht Katholisch ist, wer dann?
    Und Christ sein ist auch nicht geschützt. Jeder kann sich Christ nennen. Ist doch wie beim Buddhismus.
    Aber Razinger hat jede Strafe verdient. Ich meine, das er um des lieben Friedens willen feige ist. Und die Feigen werden das Angesicht Gottes nicht sehen.

  4. rauskucker Says:

    Tja, gute Frage. Die UN vielleicht. Oder Gott, wenn es den gäbe. Aber nicht eine menschenfeindliche Sekte und ihr Guru.

    „Papst“ ist übrigens auch nicht geschützt. Ich wünschte mir, daß sich mal ganz viele Leute verabreden, um sich zusammen alle gegenseitig zu Päpsten auszurufen.

  5. sayadin Says:

    Na ja, das gab es schon mal.
    Aber vielleicht ist es besser wenn Du Deine Krittik in 95 Thesen zusammenfast und sie an den Kölner Dom hängst.
    Bei Luther hats geklappt und was einmal geht, geht auch zweimal.

  6. buchstaeblich Says:

    Wir warten gespannt auf was da kommen möge!

  7. rauskucker Says:

    @buchstäblich:
    ich auch 😉

    gleich erstmal wieder Was ganz anderes…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: