Blogempfehlung

Ich habe eben ein Blog in meine Blogrolle neu aufgenommen, das ich aus unerklärbaren Gründen immer ignoriert hatte. Die Geheimrätin verbindet in ihrem Archiv mit dem schönen Motto „Herrsche nicht, teile“ Reportagen aus der bitteren selbsterlebten Realität in diesem ehemaligen Sozialstaat (z.B. diese schon fünf Jahre alte Geschichte. Oder diese, aktuellere und schier unfaßbare.) mit pointierten und fast schon verzweifelten Aufrufen, doch endlich darum zu kämpfen, daß von den guten Vorsätzen der Verfassungseltern doch wenigstens ein Rest gewahrt werden möge. Aufrufe aber nicht an die „Politik“, sondern an uns hier unten, die wir immer noch glauben, uns könnten solche „Schicksalsschläge“ nicht treffen.Und wir könnten doch sowieso nichts ändern.

Auch sammelt sie fleißig Material, das das unverschämte Reden und kriminelle Handeln der sich die Regierungsgewalt anmaßenden Verfassungsfeinde und ihrer Bauchpinsler belegt.

Daneben hat die geheime Rätin noch eine sehr ansehnliche Linkliste zu eigentlich allen politisch und sonstwie wichtigen Themen angesammelt. Und schöne Musik aus aller Welt.

Advertisements

2 Antworten to “Blogempfehlung”

  1. geheimraetin Says:

    oha, da hat ein rauskucker bei mir reingekuckt. Habt Dank dafür!

    ps. Die Geschichte im ersten link ist schon älter als 5 Jahre, so ca. 7-8 Jahre – war vor meiner Selbstständigkeit…

  2. rauskucker Says:

    Sehr gerne geschehen, werte Rätin! –

    Umso schlimmer. Seither dürfte ja kaum etwas besser geworden sein.
    Über die Wirklichkeit der Arbeitswelt und den Wunsch der Menschen nach sinnvoller Arbeit gab es letztes Jahr einen sehr schönen Film im TV, „Du bist nicht allein“. Ich hatte da im rauskuck ein paar Sätze zu geschrieben, die Ihnen möglicherweise auch gefallen:
    http://rauskuck.de/09-06/090617.htm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: